Szenen-Klasse

Scene Class

Schauspieltraining an ausgewählten Filmszenen mit Ursula Renneke

10 Sessions im Actors Space Berlin (Studio AB)

Mi/Wed 18-21 Uhr - Start: 07. FEB 2024 / Ende: 24. APR 2024
Für 6-8 Teilnehmende / 6-8 Participants

10wöchiges, regelmäßiges Training zur Szenenarbeit mit verschiedenen Herangehensweisen - je nach Genre, Handlungsstrang und Figurenführung. Anhand von individuell ausgewählten Szenen wird an den grundlegenden Qualitäten und Voraussetzungen für glaubhaftes Schauspiel gearbeitet.
Die Sessions beinhalten: warm-up nach Chekhov-Methode, Szenen-Analyse zur Definition von Zielen, Entscheidungen und Beziehungen der Figur(en), spontanes Eingehen auf den Partner, aufrichtiges Sein, von einem Moment zum nächsten und das wirkliche Tun unter vorgestellten Umständen (Meisner Technik).

10-week, regular training for scene work with different approaches - depending on the genre, storyline and character creation.
Using individually selected scenes, we work on the basic qualities and requirements for believable acting. The sessions include:
warm-up according to the Chekhov method, scene analysis to define objectives, decisions and relationships of the character(s), spontaneous response to the partner, being genuine from one moment to the next and the reality of doing among imaginary circumstances (Meisner Technique).


Termine/Dates

07. / 14. / 21. / 28. FEB
06. / 13. / 20. MÄRZ
03. / 10. / 24. APR

Kosten/Cost: 300,-€ 


Anmeldung/Bewerbung zur Szenen-Klasse: bitte schickt eine Mail mit Anmerkung zu Eurer Vorerfahrung und/oder Mitteilung über Eure Motivation an:

[email protected]

For application please send an Email with brief summary of Experience and/or a statement about your motivation to:

[email protected]

EINE TEILNAHMEBESTÄTIGUNG & WEGBESCHREIBUNG ZUM VERANSTALTUNGSORT VERSCHICKEN WIR NACH ERHALT DER ANMELDUNG FÜR DEN WORKSHOP.
 WE WILL SEND A CONFIRMATION OF PARTICIPATION AND DIRECTIONS TO THE EVENT AFTER RECEIVING THE REGISTRATION FOR THE WORKSHOP.

URSULA RENNEKE 

  • Schauspielstudium an der UdK Berlin (Abschluss 2000)
  • Engagements: u.a. Staatsschauspiel Stuttgart, Theaterhaus Jena, Staatsschauspiel Dresden, Deutsches Theater Berlin, ...aktuell in verschiedenen Companys der Freien Theaterszene Berlins
  • Dozentin für Meisner Technik & Rollenarbeit regelmäßig: Fritz Kirchhoff Schule Berlin & Actors Space Berlin, sporadisch: UdK, HfS Ernst Busch
  • In Film/TV vor der Kamera: Toni Erdmann, Morgen sind wir frei, Deutschland'86, Kommissarin Heller, Blutige Anfänger, Tatort&SOKOs, - kürzlich abgedreht: durchgehende Nebenrolle in einer Mini-Serie neben Protagonistin Katja Riemann.

ZePPra


FKS Berlin - Zeppra gUG 

GLS gGeschäftskonto

DE05 4306 0967  1264 1606 00
Die Körperschaft "FKS Berlin - zePPra (Zentrum für Performaite Praxis) gUG" erfüllt die Satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO und ist damit Zuwendungsberechtigt. Spenden zur Förderung der Bildung und zur Förderung der Kunst & Kultur können auf oben genanntes Konto erfolgen. Die Zusendung eines Zuwendungsbescheides erfolgt umgehend nach Zahlungseingang und einer entsprechenden Benachrichtigung an [email protected]